Saisonauftaktfeier der USV – Keglerinnen und Kegler

Nun schon traditionell stimmte sich die Abteilung Kegeln des Unterloquitzer SV am vergangenen Samstag mit einer kleinen Auftaktsfeier auf die neue Spielsaison 2011 / 12 ein. Am Vormittag kam es wieder zum sportlichen Kräftemessen auf der Kegelanlage in Kamsdorf. Bei 6 x 100 Wurf sicherten sich die Herren mit 2543 : 2410 Pkt. diesmal doch recht deutlich den Erfolg. Über 4 Bahnen starteten die Herren im ersten Durchgang mit ansprechenden Leistungen von Hendryk Vorsatz (432) und Robert Heerwagen (433). Die Damen begannen gleich mit einem Paukenschlag. Mit 437 Holz spielte die Jüngste im Feld Theresa Bloß persönliche Bestleistung und den Tagesbestwert. Ina Großmann musste sich dagegen mit 368 Holz begnügen. Sehr ausgeglichen verlief der zweite Durchgang. Während sich Ilka Bergmann (430) im Familienduell gegen Felix Bergmann (426) knapp durchsetzte, trennten sich Susanne Roseneck (407) und Olaf Schunke (407) unentschieden. Im letzten Durchgang setzte sich der etwas angeschlagene Jens Geyer (435) gegen Andrea Müller (390)  durch und auch Daniel Huschka (410) behielt gegen das Duo I. Großmann / T. Bloß (378), das sich nochmal die 100 Wurf teilte, die Oberhand.

Am Nachmittag war dann Treffpunkt  mit Anhang und den Sponsoren im Waldstadion in Unterloquitz. Auch wenn das Wetter gegenüber dem Vortag einen Temperatursturz von 20 Grad mit sich brachte, blieb es wenigsten überwiegend trocken, so dass man sich vor dem Sportlerheim in gemütlicher Runde zusammenfinden konnte. Den Pokal für die beste Keglerin bzw. besten Kegler des USV in der letzten Saison konnten Kathleen Bloß und Daniel Huschka wieder in Empfang nehmen. Ein Dank an dieser Stelle an unsere Sponsoren Ute Melle, Otfried Heerwagen und Hans-Jörg Bloß  für die Unterstützung in der Vergangenheit und für das neue Spieljahr.

Nach dem Eintreffen der erfolglosen Kegelfußballer aus Lehesten wurde der Rost angeworfen, und in geselliger Runde fand die Feier ihren Ausklang.  Recht unterhaltend waren die aktiven Siebenschläferjungen im Sportlerheim. Unsere Tierfreundin Carmen zeigte wieder ihr großes Herz und gab 3 Jungtieren ein vorübergehendes Zuhause und Versorgung.

Am ersten Septemberwochenende starten nun die ersten USV – Mannschaften in die Punktspielserie. Nach dem ganzen Hick – Hack und Diskussionen im Vorfeld um die unterschiedlichen Spielsysteme im Thüringer Landesverband, darf man gespannt auf den Ablauf der Saison sein. Leider haben es die Funktionäre im DKB und TKV nicht verstanden einheitliche Richtlinien festzulegen, so dass dem Kegelsport in Thüringen wohl schon jetzt ein unabsehbarer Schaden zugefügt wurde. Während es für die zweiten USV – Vertretungen erstmal keine Änderungen gibt, spielt die 1. Herrenmannschaft immer 6 x 200 Wurf auf 4 – Bahnenanlagen und trägt die Heimspiele in Kamsdorf aus. Die erste Damemannschaft des USV spielt in der Landesliga 4 x 120 Wurf und spielt die Heimspiele wieder in Hockeroda.

Allen vier USV – Mannschaften einen erfolgreichen Saisonstart und Gut Holz!
 

H.V.

911_u3_t1314631507_g
912_u3_t1314631507_g
913_u3_t1314631507_g
914_u3_t1314631507_g
915_u3_t1314631545_g
916_u3_t1314631545_g
917_u3_t1314631545_g
918_u3_t1314631545_g
919_u3_t1314631579_g
920_u3_t1314631579_g
921_u3_t1314631579_g
922_u3_t1314631579_g
 
 
Powered by Phoca Gallery

Wer ist online?

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online

Wettervorhersage

Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31