9. Spieltag: Unterloquitzer SV gegen SV Glück-Auf Lehesten 3:0 (2:0)

1. Kreisklasse Unterloquitzer SV gegen SV Glück-Auf Lehesten 3:0 (2:0)

13.11.2021, 14 Uhr.

Zum letzten Hinrunden-Spiel begrüßte man mit dem SV Glück-Auf Lehesten einen guten alten Bekannten auf heimischen Geläuf. Mit viel Druck und Zug zum Tor begannen die Schützlinge von David Melle. Folgerichtig konnte S. Franke einen sehenswerten Weitschuss in der 3. Minute zur Führung nutzen. Im weiteren Spielverlauf weiter Feldvorteil für die Hausherren, doch durch die ungenaue und unkonzentrierte Spielweise konnte man sich nicht weiter belohnen. In der 42. Spielminute war es Hopf der nach einer Ecke den 2:0 Pausenstand herstellte.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit das gleiche Bild, was zu weiteren Torchancen führte, die jedoch nicht genutzt werden konnten oder am bestens aufgelegten Gästekeeper scheiterten. Mit der Zeit wurde die Partie hitziger und die ein oder andere Gelbe Karte wurde verteilt. Nach einem Lattentreffer der Gäste konnte man wenig später mit dem 3:0 durch Probst nach einem Konter den Sieg eintüten.

Mit diesem Sieg geht es für die Jungs in die Winterpause, welche mit guten 16 Punkten aus 9 Spielen und einem Torverhältnis von 29:21 als durchaus erfolgreich angesehen werden kann und auf Rückrunde freuen lässt.

Es spielten: M. Georgi, P. Schenk, J. Friedl, A. Mueller, A. Probst, L. Kuropka, M. Fritzsche, J. Hopf, L. Weinhardt, V. Sorge, S. Franke, J. Franke, M. Hable, M. Großmann

Wer ist online?

Aktuell sind 122 Gäste und keine Mitglieder online

Wettervorhersage

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31