Spielberichte 01./ 02.12.2012

Landesliga Damen 120 Wurf

Unterloquitz schlägt Spitzenreiter

TSG Zwackau - Unterloquitzer SV 2 : 4 ( 1998 Holz : 2003 Holz)

Die Unterloquitzer Damen waren am Sonntag beim Spitzenreiter TSG Zwackau auf den schweren Bahnen in Triptis zu Gast. Es kam zu einem spannenden Duell bis zum Schluß. Im ersten Starterpaar spielte S. Gerschner (493 Holz / 1,0 SP)) gegen Ilka Bergmann (501 Holz / 3,0 SP). Im 2. Paar trafen die beiden Mannschaftsbesten aufeinander. Auf Zwackauer Seite spielte J. Weidhase (516 Holz / 2,0 SP), bei Unterloquitz holte Andrea Müller (525 Holz / 2,0 SP) dank der besseren Holzzahl den Mannschaftspunkt und Unterloquitz führte mit 2 : 0 Mannschaftspunkten und 17 Holz. Im 2. Durchgang trafen S. Preußer (487 Holz / 3,0 SP) auf Sabine Großmann (480 Holz/ 1,0 SP) und S. Enke (502 Holz/ 2,5 SP) auf die nach langer Verletzungspause erstmals wieder spielende Kathleen Bloß (497 Holz/ 1,5 SP). Nach Mannschaftspunkten stand es jetzt 2:2 unentschieden und deshalb entschied die bessere Gesamtholzzahl von 2003 : 1998 zugunsten von Unterloquitz. Somit hat der USV nach der Hinrunde einen Punktestand von 6 : 10 und wieder Tuchfühlung zum Mittelfeld.

1.Landesklasse Herren 200 Wurf

Unterloquitzer Heimsieg mit guter Mannschaftsleistung

Unterloquitzer SV I - ThSV Wünschendorf II 5208 : 5112

Im letzten Spiel der Hinrunde empfing der Unterloquitzer SV die Bundesliga-Reserve aus Wünschendorf zum Heimspiel. Es war von Beginn an ein spannendes und ausgeglichenes Spiel. Im ersten Durchgang trafen Jens Geyer (840 Holz) und Olaf Schunke (865 Holz) auf H. Büssow (863 Holz) und R. Dörfer (845 Holz). Der Gast führte mit 3 Holz. Im Mittelpaar spielte auf Seiten des USV Robin Geyer gute 876 Holz, während Ersatzspieler Lucas Bloß (762 Holz) keine Einstellung zur Bahn fand. Auf Gästeseite hatten aber auch H. Fischer / E.Langer (777 Holz) ihre Probleme, während H.-J. Kummer mit 876 Holz den Tagesbestwert für den ThSV erspielte. Der Vorsprung des ThSV Wünschendorf erhöhte sich auf 18 Holz. Obwohl die Gäste mit A. Walosczyk (876 Holz) und M. Hauptmann (875 Holz) im Schlußdurchgang gute Ergebnisse erzielten, drehte das Schlußpaar des USV das Spiel. Rene Schunke erspielte diesmal sehr gute 926 Holz und Daniel Huschka erreichte wieder einmal den Tagesbestwert mit herausragenden 939 Holz. Somit war der Heimsieg mit 96 Holz Vorsprung perfekt und der USV hat nach der Hinrunde mit 6:10 Punkten wieder Anschluß an das Mittelfeld.

HJB

 

  • Bürgerliches Brauhaus Saalfeld GmbH
  • Haustechnik Service Bloss
  • G+R Haustechnik
  • Loquitz Apotheke
  • Reichmann EDV & IT-Consulting
  • Sport Knabner
  • LVM Versicherungen
  • Duretec GmbH
  • Unsere Sponsoren
  • Malermeister Franke
  • Augenoptik Melle
  • Bestattungshaus Hofmann
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Veranstaltungen

Keine Termine

Wettervorhersage

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Wer ist online?

Aktuell sind 189 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.