Spielberichte 06. / 07.02.2016

9. Spieltag Landesliga Damen Staffel 1 120 Wurf 06.02.2016

Heimerfolg für USV-Damen

Unterloquitzer SV - SV Starkenberg  4: 2 MP  (2017 : 1926 Holz)

 

 

Am Samstag empfingen die USV-Damen die Mannschaft des SV Starkenberg zum Nachholespiel des 9. Spieltages. Im ersten Durchgang gingen beide MP an die Gästespielerinnen. Sabine Großmann (1,0SP/469) konnte nur auf einer Bahn überzeugen und verlor 18 Holz gegen Heike Sachsenröder (3,0SP/487). Auch Theresa Bloß (1,0SP/500) konnte nur den letzten Satz gewinnen und musste sich der Tagesbesten der Starkenberger, Carola Kunzemann (3,0SP/517), geschlagen geben. Zur Halbzeit lag der USV mit 0:2 MP und 35 Holz hinten. Auch der 2. Durchgang begann zäh für den USV. Doch im Laufe des Spiels konnte sich Andrea Müller (3,5SP/497) von ihrer Gegnerin Silvia Mälzer (0,5SP/423) absetzen und gewann den MP für Unterloquitz. Auch Kathleen Bloß (3,5SP) brauchte eine Bahn, um ins Spiel zu kommen. Sie steigerte sich aber am Ende auf den Tagesbestwert von sehr guten 551 Holz und holte gegen Ute Junghannß (0,5SP/499) weitere 52 Zähler heraus. So gewannen die USV-Damen mit 4 : 2 MP ihr 3.Heimspiel in Folge und festigten ihren guten Tabellenplatz.

11. Spieltag Kreisklasse B 100 Wurf 07.02.2016

 

Wieder Auswärtspleite für 2. Mannschaft

 

 KSC 79 Unterweißbach III – Unterloquitzer SV II   1638 : 1566 Holz

 

Eigentlich wollte man beim Tabellenletzten die ersten Auswärtspunkte einfahren. Doch es kam wieder mal anders. Im ersten Durchgang spielten J. Geisler und Hans – Jörg Bloß mit je 396 Holz unentschieden. Udo Schunke (339 Holz) fand keine Einstellung zur Bahn und musste seinen Gegner M. Glaser, welcher Tagesbestwert mit guten 427 Holz beim KSC spielte, ziehen lassen. Der Rückstand von 88 Holz war somit schon gewaltig. Im 3. Duell konnte Olaf Schunke, mit guten 417 Holz Tagesbester beim USV, gegen D. Finn (400 Holz) 17 Zähler gut machen. Andreas Probst verlor trotz guter 414 Holz gegen H.-J. Liebmann (415 Holz) noch einen Zähler. Somit gewannen die Gastgeber durch die ausgeglichene Mannschaftsleistung am Ende verdient mit 72 Holz Vorsprung. Jetzt heißt es für die 2. Mannschaft, in den verbleibenden 3 Heimspielen und im letzten Auswärtsspiel in Saalfeld nochmal anzugreifen, um den vorletzten Tabellenplatz zu verlassen.

 

                HJB

 

  • Malermeister Franke
  • Sport Knabner
  • Reichmann EDV & IT-Consulting
  • Unsere Sponsoren
  • Loquitz Apotheke
  • Haustechnik Service Bloss
  • Bestattungshaus Hofmann
  • LVM Versicherungen
  • Bürgerliches Brauhaus Saalfeld GmbH
  • Duretec GmbH
  • Augenoptik Melle
  • G+R Haustechnik
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

Veranstaltungen

Keine Termine

Wettervorhersage

März 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Wer ist online?

Aktuell sind 66 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.