11.ST 1.LK Herren/ 8.St KK A 18.12.16

  1. Spieltag 1.Landesklasse Staffel 2 120 Wurf 18.12.2016

Unentschieden beim Tabellenführer für USV - Herren

SV Wernburg II - Unterloquitzer SV  4 : 4  (3234  : 3265  Holz)

 

Nachdem der USV das Hinspiel gegen Wernburg zu Hause knapp verloren hatte, fuhr man mit Respekt zum bisher ungeschlagenen Tabellenführer. Aber der USV begann vielversprechend. In Durchgang eins spielte Robin Geyer Bestleistung beim USV mit sehr guten 586 Holz (3,0SP) und gewann den ersten MP für die Gäste gegen A. Maak /D. Zeh (532 /1,0SP). Jens Geyer (1,0SP/533 Holz) gab den MP gegen Moritz Roßbild (3,0SP/568 Holz) ab. Bei Punktgleichheit führte Unterloquitz mit 19 Holz. Im Mittelpaar verloren Olaf Schunke (1,0SP/516) und Lucas Bloß (1,0SP/517) beide MP an Jan Käding (3,0SP/553) und Raik Borger (3,0SP/522). Der Tabellenführer drehte das Spiel und lag mit 3 :1MP und 23 Holz vorn. Im Schlussdurchgang gewann Rene Schunke mit sehr guten 579 Holz(3,0SP) den MP gegen D.Göllner/P.Große (1,0SP/526) und holte 53 Holz heraus. Daniel Huschka (1,0SP/534) verlor knapp gegen S.Herrmann (3,0SP/533). Durch die bessere Gesamtholzzahl errang der USV am Ende noch ein Unentschieden und hätte mit etwas mehr Glück/ Clevernis dem Tabellenführer die erste Niederlage beibringen können. Das neue Jahr beginnt der USV mit 11 : 9 MP auf Platz 5 der 1.Landesklasse Staffel 2.

  1. Spieltag Kreisklasse A 100 Wurf 18.12.2016

Heimerfolg für 2. Mannschaft

 Unterloquitzer SV II - KSC 79 Unterweißbach III   1619 : 1558 Holz

Eigentlich wollte man mit einem sicheren Sieg in die Rückrunde starten. Doch   im ersten Durchgang war wieder mächtig Sand im Getriebe. Hans – Jörg Bloß (387 Holz) und Udo Schunke (376 Holz) brachten den USV gegen Joachim Geisler (400 Holz) und Steffen Mosig (373 Holz) mit 10 Holz ins Hintertreffen. Jetzt musste die „Jungen“ ran. Und sie machten ihre Sache sehr gut!! Felix Bergmann steigerte sich nach verhaltenem Beginn auf gute 419 Holz und konnte gegen Dieter Becher (377 Holz) 42 Zähler gut machen. Im Schlusspaar spielte die beiden Mannschaftsbesten gegeneinander. Hier setzte Andreas Probst mit starken 437 Holz seinen Gegner Silvio Beetz (408 Holz) von Beginn an unter Druck und sicherte den Heimerfolg mit 61 Holz Vorsprung! Jetzt steht die 2.Mannschaft zum Jahresende mit 8 : 4 Punkten wieder an der Tabellenspitze der Kreisklasse A.

                HJB

 

Wer ist online?

Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online

Wettervorhersage

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31